Unsere Dienstleistungen

Bilanzierungsberatung – steuerlich

Wir kümmern uns um die Buchhaltung Ihres Unternehmens und die Verwaltung aller steuerlichen Verpflichtungen, sodass Sie sich nur um den tatsächlichen Wert Ihres Unternehmens kümmern müssen.

  • Rechnungslegung gemäß N.P.G.C und Code of Commerce
  • Gleichgewicht der Situation.
  • Saldo aus Beträgen und Salden.
  • Gewinn- und Verlustrechnung.
  • Tägliches Buch und großes Buch.
  • Buch der erhaltenen und ausgestellten Rechnungen.
  • Darstellung von Steuer- und Handelsmodellen.
  • MwSt
  • IRPF-Einkommensteuererklärung.
  • IRPF – vierteljährliche Erklärungen.
  • Erklärungen von Kunden und Lieferanten.
  • Körperschaftssteuer.
  • Jahresabschlüsse
  • Buchhaltung Bücher
  • Fiskalvertretung.
  • Buchhaltungs- und Wirtschaftsberatung.

Arbeitsberatung

Wir erledigen Arbeitsformalitäten vor dem andalusischen Arbeitsamt, dem Finanzministerium für soziale Sicherheit, dem Deltasystem, dem Arbeitsberater, den Arbeitsunfallgesellschaften, usw.

  • Studium der Tarifverträge.
  • Arbeit hoch und niedrig.
  • Lohnannahme.
  • Unternehmenszertifikate
  • Arbeitsverträge.
  • Sozialversicherungsprämien.
  • Vorbereitung der Sozialversicherung (Modelle TC1 und TC2).
  • Ärztliche Entlassung oder Entlassung.
  • Teile von Arbeitsunfällen.
  • Arbeitsinspektionen.
  • Unterstützung für C.M.A.C.
  • Aufzeichnungen über die Beschäftigungsverordnung.
  • Verfahren vor der FOGASA.
  • Antrag auf Beschäftigungsbeihilfen.

Unternehmensberatung

Nach unserer Beratung kümmern wir uns um alle notwendigen Schritte für die Registrierung und Vorlage von Dokumenten und Dokumenten vor den entsprechenden Organismen oder Registern.

  • Apostille und Legalisierung von Dokumenten.
  • Bearbeitung und Registrierung von notariellen Urkunden.
  • Notarhilfe
  • Steuerfreigabe T.P.A.J.D.
  • Präsentationen des Jahresabschlusses.
  • Domizilierung von Unternehmen.
  • Verfassung von Unternehmen.
  • Erbschaftssteuer.
  • Spendensteuer.

Rechtliche Hinweise

Wir führen die notwendigen Verfahren vor den verschiedenen Verwaltungen durch.

  • Miet- und Kaufverträge.
  • Transfers von Räumlichkeiten und / oder Unternehmen.
  • Ansprüche der Menge.
  • Urteile Monitorios.
  • Entlassungen
  • E.R.T.E.
  • Arbeitsinspektionen.
  • Dauerhafte Behinderung
  • Wirtschaftlich-administrative Ansprüche
  • Inspektionen des Rathauses.
  • Erbschaften
  • Trennung von Gütern.
  • Scheidungen
  • Vaterschaft
  • Strafverfahren

Usländische Beratung

Wir kümmern uns um die administrativen Abläufe von Gemeinschaften und Ausländern.

  • Befristete Aufenthaltsgenehmigungen.
  • Arbeitserlaubnis
  • Antrag auf Regimewechsel.
  • Familienzusammenführung
  • Vorherige Ernennung Ausländeramt.
  • Visa
  • Genehmigung der Rücksendung.
  • Wohnsitzbescheinigung.
  • Erneuerung der Karten.
  • NIE-Anwendung.
  • Homologation von Titeln.
  • Apostille der Dokumente.
  • Verfahren Nationalität.

Wir sind ein Unternehmen, das seit mehr als zwanzig Jahren auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Unternehmen eingeht und Beratung und Durchführung von Verwaltungsverfahren für Einzelpersonen und Selbständige anbietet.
Seit unserer Gründung haben wir das Vertrauen unserer Kunden, was es uns ermöglicht, weiter voranzukommen, um ihnen jeden Tag einen besseren Service zu bieten, der den Bedürfnissen jedes Augenblicks entspricht.
Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass sich unsere Kunden nicht um das Management außerhalb ihrer eigenen Geschäftstätigkeit kümmern und alle administrativen Aufgaben des Rechnungswesens, der Steuer-, Rechts- und Arbeitsaufgaben wahrnehmen.
Wir haben ein Team von Fachleuten mit Erfahrung in allen unseren Handlungsfeldern.

Wir führen die Arbeitsunterlagen für Ihr Unternehmen durch, Steuerkalender, Steuerpräsentation, Abholung von beglaubigter Post sowie deren Präsentation in offiziellen Organisationen. Alle Kalender des Jahres in einem großartigen Quadriplegiker in 24 Stunden.

In 24 Stunden quadratisch drucken – Imprimir cuadrípticos en 24 horas

Ideal, um jede Art von Produkt zu fördern. Eine klassische Unterstützung, die die Zeit nicht vergeht. Wir arbeiten mit Spezialisten für den Druck von Klein- und Großformaten im Digital- und Offsetdruck zusammen.

Wir sind in der Lage, eine Vielzahl von Formaten und Unterstützungen für die Personalisierung der Diptychs anzubieten. Denken Sie daran, alle Aktivitäten Ihres Unternehmens in praktischen Quadriken. Wir haben eine Grafikdesign-Abteilung, die Ihren Bedürfnissen dient, um Quadrics nach Ihrem Geschmack und mit höchster Qualität zu erstellen.

Grenzgänger

Grenzgänger sind Arbeitnehmer oder Selbständige die täglich oder wöchentlich in die Schweiz pendeln.

Grundsätzlich ist der Grenzgänger in Deutschland steuerpflichtig.

Die Bewilligung, zur Arbeitsaufnahme in der Schweiz, ist eine G – Bewilligung.

Was ändert sich beim Grenzgänger?

  • Rentenversicherung in der Schweiz AHV/IV.
  • Zusätzliche betriebliche Rentenversicherung (Pensionskasse) BVG.
  • Unfallversicherungspflicht für Beruf und Freizeit NBU.
  • Arbeitslosenversicherungsbeiträge in der Schweiz ALV, Leistung in Deutschland.
  • Steuern: in der Schweiz Quellensteuer und in Deutschland Einkommenssteuer unter Anrechnung der Quellensteuer.
  • Krankenversicherungspflicht in der Schweiz KVG, Befreiung für deutsche Grenzgänger möglich.
  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall nicht automatisch geregelt.
  • Girokonto bei einer Schweizer Bank.

Was kann beim Grenzgänger weiterhin in Deutschland bestehen bleiben?

  • Altersvorsorge in Deutschland (freiwillig).
  • Private Unfallversicherung in Deutschland.
  • Immobilien in Deutschland.
  • Girokonto bei einer deutschen Bank.

Schweiz Bewilligung

Es kann kein Arbeiten und/oder Aufenthalten in der Schweiz geben, ohne eine Bewilligung.

Ein Bewilligungsfreier Aufenthalt zur Arbeit ist auf 8 Tage innerhalb von 365 Tagen begrenzt. 

Nachfolgende Möglichkeiten sind vorhanden:

Grenzgänger wohnen in Deutschland  www.grenzgaenger.de

Wochenaufenthalter wohnen in Deutschland, sind Grenzgänger halten sich in der Schweiz auf und verlassen mindestens einmal pro Woche die Schweiz www.wochenaufenthalt.ch

Aufenthalter wohnen in der Schweiz www.aufenthalter.ch

Nachfolgende Bewilligungsarten gibt es:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurzaufenthaltsbewilligung L bis 4 Monate, auch 120 Tage Bewilligung

Zuständigkeit Amt für Migration
Stellenwechsel nicht möglich
Berufswechsel nicht möglich
Kantonswechsel nicht möglich
Bewilligungsfähiger Personenkreis Arbeitnehmer
Voraussetzung Befristeter Arbeitsvertrag
Selbständigkeit nicht möglich
Familiennachzug nicht möglich, nur Besuchsrecht
Umwandlung in nächsthöhere Bewilligungsart nicht möglich
Krankenversicherungspflicht Befreiung ggf. möglich

Jahresbewilligung L 4 bis 12 Monate (violetter Ausweis) 

Zuständigkeit Amt für Migration
Stellenwechsel möglich
Berufswechsel möglich
Kantonswechsel möglich
Bewilligungsfähiger Personenkreis Arbeitnehmer
Voraussetzung bis 12 Monate befristeter Arbeitsvertrag
Selbständigkeit möglich
Familiennachzug möglich in auf und absteigender Reihe
Umwandlung in nächsthöhere Bewilligungsart B-Bewilligung
Krankenversicherungspflicht keine Befreiung möglich

 Jahresbewilligung B (grauer Ausweis) 

Laufzeit 5 Jahre
Zuständigkeit Amt für Migration
Stellenwechsel möglich
Berufswechsel möglich
Kantonswechsel möglich
Bewilligungsfähiger Personenkreis Arbeitnehmer und Selbständige
Voraussetzung unbefristeter Arbeitsvertrag
Selbständigkeit möglich
Familiennachzug möglich,  in auf und absteigender Reihe
Umwandlung in nächsthöhere Bewilligungsart C-Bewilligung
Krankenversicherungspflicht keine Befreiung möglich

Niederlassungsbewilligung C (grüner Ausweis) 

Zuständigkeit Amt für Migration
Stellenwechsel möglich
Berufswechsel möglich
Kantonswechsel möglich
Gründe für die Bewilligungserteilung Heirat eines Schweizer Bürgers , 5 Jahre B-Bewilligung, pensionierte DB Mitarbeiter, BIZ und Konsulats-Mitarbeiter, Praktizierende Professur, nach Genehmigung durch Bundesamt in Bern
Selbständigkeit möglich
Familiennachzug möglich
Krankenversicherungspflicht0 keine Befreiung möglich

Grenzgängerbewilligung (brauner Ausweis) 

Laufzeit 5 Jahre
Zuständigkeit Amt für Migration
Stellenwechsel möglich
Berufswechsel möglich
Kantonswechsel möglich
Bewilligungsfähiger Personenkreis Arbeitnehmer
Voraussetzung 12monatiger oder unbefristeter Arbeitsvertrag
Selbständigkeit möglich
Familiennachzug möglich
Umwandlung in nächsthöhere Bewilligungsart B-Bewilligung
Krankenversicherungspflicht Befreiung möglich